Justin Bieber: Totaler Filmriss

Justin Bieber | Bild: Instagram / Justin Bieber

Justin Bieber scheint es am Wochenende (04./05.06.) ordentlich hat krachen lassen. Und offenbar kann sich der Sänger nicht mehr ganz genau daran erinnern, was alles passiert ist. Das jedenfalls geht aus seinem „Instagram“-Eintrag hervor.

In dem sozialen Netzwerk postete Justin Bieber nämlich ein Foto von einem Haus mit einem Pool davor. Darum herum liegen überall verteilt etliche leere Flaschen und Plastikbecher sowie Kleidungsstücke. Er schrieb dazu: „Kann mir irgendjemand sagen, was letzte Nacht passiert ist?“

Justin Bieber scheint den Abend mit Brasiliens Profi Neymar verbracht zu haben, denn kurz zuvor postete er noch ein Video, wie er mit dem Kicker Fußball spielt – und dabei stellt sich der 22-Jährige sogar ziemlich gut an. Seine Dribbel- und Jonglierfähigkeiten präsentierte Bieber ganz in Weiß gekleidet. Plötzlich kommt Neymar ins Bild – ganz in Schwarz – und scheint eine Flasche Bier in der Hand zu halten, während er lässig mitspielt und die beiden den Ball hin und her passen. Zu dem kurzen Clip schrieb Justin: „Neymar und ich albern ein bisschen im Garten hinter dem Haus herum.“

Der 22-Jährige ist übrigens ein großer Fußball-Fan. Besonders David Beckham findet der Musiker toll – der hat Justin Bieber auch einige Tricks beigebracht.

Teilen