DSDS 2012-Steckbrief: Das ist Jana Skolina

DSDS 2012-Steckbrief: Das ist Jana Skolina

1

“DSDS 2012″-Kandidatin Jana Skolina (21) ist am 2. November 1990 in Ludza (Lettland) geboren und lebt erst seit September 2010 in Deutschland. Gemeinsam mit ihrem lettischen Freund Vlad wohnt sie in Oberhausen.

Ihre Eltern Marita und Viktor Skolins und ihre zwei jüngeren Schwestern Juta (15) und Sofija (3) leben in Riga und Jana vermisst sie sehr. In der Familie ihres besten Freundes Torsten hat sie eine deutsche Ersatzfamilie gefunden, mit ihnen verbringt sie viel Zeit.

Die schöne “DSDS 2012″-Teilnehmerin arbeitet als selbstständige Übersetzerin für russisch, englisch und lettisch. Die sexy Lettin singt seit 10 Jahren und genießt es auf der Bühne zu stehen. Jana hat in Lettland die neunte Klasse abgeschlossen und ging danach ans Professional Music College in Riga.

Mit 16 Jahren belegte sie bei der Fernsehshow “Latvijas Talants” den zweiten Platz und studierte danach 2 Jahre in London am Institute of Contemporary Music Performance“. In ihrer Freizeit spielt das “DSDS 2012″-Talent gerne Klavier, Violine, schreibt selber Songs, liest Bücher und schaut sich Filme an.

Janas Lieblingsmusikrichtungen sind Pop, Disco und Jazz. Ihr größtes Vorbild ist Sharon Stone. Zu ihren Lieblingsmusikkünstlern gehören Madonna, Justin Timberlake und Georg Michael. Seit ihrer Kindheit ist es ihr größter Traum Sängerin zu werden und mit Bruno Mars ein Duett zu singen.

Wenn sie nicht “DSDS 2012″ gewinnen sollte, möchte sie weiterhin im Musikbusiness oder als Leiterin einer Übersetzungsfirma arbeiten.

Die “DSDS 2012″-Jury war schon beim ersten Casting ganz begeistert von dem Aussehen und dem Sexappeal der hübschen Lettin. “Du hast auf jeden Fall alles, was ein Popstar haben muss. Du hast Sexappeal, du hast eine ganz tolle Bühnenpräsenz, du kannst gut performen und singen.”, so Bruce Darnell.

SHARE